Nikobaren
Substantiv, Toponym:

Worttrennung:
kein Singular, Ni·ko·ba·ren
Aussprache:
IPA [nikoˈbaːʁən]
Bedeutungen:
[1] zu Indien gehörige Inselgruppe im Golf von Bengalen
Beispiele:
[1] „Während der damaligen Eiszeit war der Meeresspiegel viel niedriger als heute, so daß es möglicherweise eine Landverbindung zu den Inseln gab; andernfalls könnten die Vorfahren der Eingeborenen die flache See in Einbäumen von Sumatra, den Nikobaren oder der malaysischen und burmesischen Küste aus überquert haben.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch