Norweger
Substantiv, m:

Worttrennung:
Nor·we·ger, Plural: Nor·we·ger
Aussprache:
IPA [ˈnɔʁˌveːɡɐ]
Bedeutungen:
[1] Staatsbürger von Norwegen
[2] Angehöriger des norwegischen Volkes
[3] umgangssprachlich, kurz: Norwegerpullover
[4] kurz: Norwegisches Fjordpferd
Synonyme:
[3] Isländer, Islandpullover, Norwegerpullover
[4] Norwegisches Fjordpferd, Fjordinger, Fjordpony
Beispiele:
[1] Ole ist Norweger.
[2] Die Norweger sind die größte Ethnie Norwegens, Samen und Finnen sind die bedeutendsten Minderheiten.
[2] „Im weiteren Verlauf dieses Textes wird es nicht nötig sein, die Norweger nochmals zu erwähnen.“
[3] Im Winter trage ich am liebsten einen warmen Norweger.
[4] Norweger sind kräftige und robuste Ponys.
Übersetzungen: Adjektiv:

Worttrennung:
Nor·we·ger, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈnɔʁˌveːɡɐ]
Bedeutungen:
[1] sich auf Norwegen beziehend, in der Art und Weise dieses Landes, aus Norwegen kommend, stammend, Norwegen betreffend, zu Norwegen gehörend
Synonyme:
[1] norwegisch
Beispiele:
[1] Die Norweger Bevölkerung lebt zu 75% in Städten.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch