Notenschlüssel
Substantiv, m:

Worttrennung:
No·ten·schlüs·sel, Plural: No·ten·schlüs·sel
Aussprache:
IPA [ˈnoːtn̩ˌʃlʏsl̩]
Bedeutungen:
[1] Musik: ein Zeichen, das am Beginn einer Zeile mit Notenlinien steht und den Tonbereich bezeichnet, in dem die Noten stehen
Beispiele:
[1] Notenschlüssel dienen in der Musik dazu, im Liniensystem festzulegen, welche Tonhöhe die fünf Notenlinien repräsentieren.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.020
Deutsch Wörterbuch