Obstler
Substantiv, m:

Worttrennung:
Obst·ler, Plural: Obst·ler
Aussprache:
IPA [ˈoːpstlɐ]
Bedeutungen:
[1] aus Früchten hergestellter Schnaps
[2] bairisch: Obsthändler
Herkunft:
von Obst
Synonyme:
[1] Obstbrand, Obstschnaps, Obstwasser
[2] Obsthändler
Beispiele:
[1] Der Mindestalkoholgehalt eines Obstlers beträgt 37,5 Volumenprozent.
[1] „Betroffen und nervös von dem, was er gehört hatte, sprach auch Thomas jetzt dem Obstler kräftig zu.“
[2] Die Obstler, besonders die Großhändler jammern auf einer Seiten, auf der andern lachen's schön für sich hin.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.034
Deutsch Wörterbuch