Paranuss
Substantiv, f:

Worttrennung:
Pa·ra·nuss, Plural: Pa·ra·nüs·se
Aussprache:
IPA [ˈpaːʁaˌnʊs]
Bedeutungen:
[1] Botanik: größerer, länglicher, dreikantiger Samen des brasilianischen Paranussbaumes mit dunkelbrauner, sehr harter Schale
Beispiele:
[1] „Neben dem hohen Eiweiß- und Fettgehalt – bis zu 70 % – besitzt die Paranuss im Vergleich zu anderen Nussarten auch noch einen sehr hohen Anteil an Mineralstoffen (Calcium, Eisen, Kalium, Magnesium, Phosphor, Selen und Zink).“
[1] „Die Paranüsse kriegte nicht mal Papa mit dem Nußknacker auf.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.006
Deutsch Wörterbuch