Parcours
Substantiv, m:

Worttrennung:
Par·cours, Plural: Par·cours
Aussprache:
IPA [paʁˈkuːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] mit Hindernissen bestückte Strecke
Herkunft:
im 20. Jahrhundert von französisch parcours „(Renn-) Strecke, Kurs“ entlehnt, das auf spätlateinisch parcursus „das Durchlaufen“ zurückgeht
Synonyme:
[1] Hindernisbahn, Kurs
Beispiele:
[1] Damit konnte sie als eine der wenigen diesen schwierigen Parcours ohne Fehler durchreiten.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.061
Deutsch Wörterbuch