Pfropf
Substantiv, m:

Worttrennung:
Pfropf, Plural: Pfrop·fe
Aussprache:
IPA [p͡fʁɔp͡f]
Bedeutungen:
[1] Masse, die eine Öffnung verstopft
Beispiele:
[1] „Auf Grund fehlender Bewegung staut sich im eingepferchten Körper das Blut und gerinnt zu einem Pfropf.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch