Pharynx
Substantiv, m:

Worttrennung:
Pha·rynx, Plural: Pha·ryn·gen
Aussprache:
IPA [ˈfaːʁʏŋks]
Bedeutungen:
[1] Anatomie: mit Schleimhaut ausgekleideter gemeinsamer Atem- und Speiseweg im Anschluss an die Mund- und Nasenhöhle bei Menschen und Wirbeltieren
Herkunft:
[1] von altgriechisch φάρυγξ ‚Rachen‘, ,Schlund(kopf)‘
Synonyme:
[1] Schlund, Rachen (medizinisch)
Beispiele:
[1] Ich habe eine Entzündung im Pharynx.
[1] Mundhöhle und Pharynx bilden funktionell eine Einheit, in der sich Luft- und Speisewege kreuzen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch