Protestant
Substantiv, m:

Worttrennung:
Pro·tes·tant, Plural: Pro·tes·tan·ten
Aussprache:
IPA [pʁotɛsˈtant]
Bedeutungen:
[1] Angehöriger einer christlichen Konfession, die durch die Reformation entstanden ist
[2] Person, die gegen etwas protestiert
Herkunft:
von lateinisch protestans, protestant-, Partizip Präsens des Verbs protestari „öffentlich bezeugen, verkünden“, zusammengesetzt aus Präfix profür“ und dem Verb testaribezeugen, bekunden
Synonyme:
[2] Protestierer, Protestler
Gegenwörter:
[1] Katholik
Beispiele:
[1] In Nordirland herrschen Auseinandersetzungen zwischen Protestanten und Katholiken.
[2] Die Protestanten verhielten sich gegenüber den Polizisten friedlich.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch