Radfahren
Substantiv, n:

Worttrennung:
Rad·fah·ren, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈʁaːtˌfaːʁən]
Bedeutungen:
[1] Fortbewegung mit einem unmotorisierten Zweirad (Fahrrad)
Herkunft:
Konversion von radfahren (neue Rechtschreibung: Rad fahren) zum Substantiv
Synonyme:
[1] Fahrradfahren
Beispiele:
[1] Gestern bin ich beim Radfahren gestürzt.
[1] Magst du das Radfahren oder das Inlineskaten lieber?
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.014
Deutsch Wörterbuch