Radius
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ra·di·us, Plural: Ra·di·en
Aussprache:
IPA [ˈʁaːdi̯ʊs]
Bedeutungen:
[1] Geometrie: Abstand der Kreislinie vom Kreismittelpunkt beziehungsweise der Kugeloberfläche vom Mittelpunkt der Kugel
[2] Reichweite, Umkreis
[3] Medizin: Unterarmknochen, Speiche
Herkunft:
von lateinisch radiusStrahl
Synonyme:
[1] Halbmesser
Beispiele:
[1] Die Kurve hat einen Radius von 100 Metern.
[1] Der Radius der Erde beträgt etwa 6400 km.
[2] Der Geruch der ausgetretenen Flüssigkeit war noch in einem Radius von mehreren Kilometern wahrnehmbar.
[2] Sie halten sich in einem Radius von circa fünf Kilometern um den Bau auf.
[3] Der Radius ist in der Nähe des Gelenks gebrochen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.007
Deutsch Wörterbuch