Reihenfolge
Substantiv, f:

Worttrennung:
Rei·hen·fol·ge, Plural: Rei·hen·fol·gen
Aussprache:
IPA [ˈʁaɪ̯ənˌfɔlɡə]
Bedeutungen:
[1] geregelte, ordnungsgemäße Aufeinanderfolge
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Reihe, Fugenelement -n und Folge
Beispiele:
[1] Die Patienten bekamen der Reihenfolge nach ihre Anti-Grippe-Spritze.
[1] Die richtige Reihenfolge ist wichtig.
[1] Hier haben Sie noch einmal alle Seiten in der richtigen Reihenfolge.
[1] In welcher Reihenfolge sind denn die Anträge eingegangen?
[1] Sie mag gerne mal in umgekehrter Reihenfolge vorgehen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.021
Deutsch Wörterbuch