Religionsgemeinschaft
Substantiv, f:

Worttrennung:
Re·li·gi·ons·ge·mein·schaft, Plural: Re·li·gi·ons·ge·mein·schaf·ten
Aussprache:
IPA [ʁeliˈɡi̯oːnsɡəˌmaɪ̯nʃaft]
Bedeutungen:
[1] Gemeinschaft aller, die sich zu einer bestimmten Religion bekennen
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Wortes Religion, Fugenelement -s und Gemeinschaft
Synonyme:
[1] Glaubensgemeinschaft
Beispiele:
[1] „In all diesen Religionsgemeinschaften kommt es immer wieder zu Ehrenmorden, auch unter Christen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch