Rezitation
Substantiv, f:

Worttrennung:
Re·zi·ta·ti·on, Plural: Re·zi·ta·ti·o·nen
Aussprache:
IPA [ʁet͡sitaˈt͡si̯oːn]
Bedeutungen:
[1] der Vortrag von Gedichten, dramatischen Szenen oder von poetischer Prosa, bei dem das nachempfindende gesprochene Wort die Dichtung erschließen will
Herkunft:
aus dem lateinischen von recitare = „vorlesen, vortragen“; vergleiche Rezitator, rezitieren
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.029
Deutsch Wörterbuch