Südtirol
Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
Süd·ti·rol, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈsyːttiˌʁoːl]
Bedeutungen:
[1] Geografie: die nördlichste Provinz Italiens mit der Hauptstadt Bozen; der südlich des Brenners gelegene Teil Tirols
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Substantiv Süd und dem Toponym Tirol
Synonyme:
[1] Autonome Provinz Bozen
Beispiele:
[1] Wir wandern nach Südtirol.
[1] „In Südtirol sollte man sich auf Stau auf der Brennerautobahn Richtung Bozen vor der Mautstelle Sterzing, in Salzburg auf der Tauernautobahn (A10) vor den Tunnelabschnitten Richtung Villach einstellen.“
[1] „Die Brennerautobahn war in Südtirol zeitweilig gesperrt.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.023
Deutsch Wörterbuch