Sanskrit
Substantiv, n: Worttrennung:
Sans·k·rit, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈzanskʁɪt], [zansˈkʁɪt]
Bedeutungen:
[1] eine alte indogermanische Sprache; Sprache der indischen Brahmanen
Herkunft:
von gleichbedeutend sanskritisch samskrtá entlehnt
indoarisch, संस्कृत, "zusammengefügt"
Beispiele:
[1] Sanskrit ist heute ebenso wie Latein eine weitgehend „tote“ Sprache.
[1] „Als die aufgeklärte Anthropologie um 1800 entdeckte, dass es sich bei den ›Zigeunern‹ um ein aus Indien stammendes Volk mit einer eigenen, aus dem Sanskrit entwickelten Sprache handelt, setzten zwei gegenläufige Tendenzen ein, die sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts in der Ethnographie kreuzten.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.011
Deutsch Wörterbuch