Schenke
Substantiv, f:

Worttrennung:
Schen·ke, Plural: Schen·ken
Aussprache:
IPA [ˈʃɛŋkə]
Bedeutungen:
[1] kleiner Alkohol-Ausschank-Betrieb
Herkunft:
spätmittelhochdeutsch schenk(e) „Gabe, Geschenk“, belegt seit dem 15. Jahrhundert
Synonyme:
[1] Schankstube, Schankbetrieb
Beispiele:
[1] Komm lass uns in die kleine Schenke am Hafen gehen.
[1] „Dann würde Saint-Vith dunkel sein, die Schenke eine Höhle aus Spinnweblicht.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.007
Deutsch Wörterbuch