Schifffahrtskunde
Substantiv, f:

Worttrennung:
Schiff·fahrts·kun·de, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈʃɪffaːɐ̯t͡sˌkʊndə]
Bedeutungen:
[1] Wissenschaft und Lehre von der Führung eines Schiffes, der Schifffahrt und deren Hilfsmitteln
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Schifffahrt und Kunde sowie dem Fugenelement -s
Synonyme:
[1] Nautik
Beispiele:
[1] Er hat Schifffahrtskunde von der Pike auf studiert.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch