Schiffsmotor
Substantiv, m:

Worttrennung:
Schiffs·mo·tor, Plural: Schiffs·mo·to·ren
Aussprache:
IPA [ˈʃɪfsˌmoːtoːɐ̯], auch: [ˈʃɪfsmoˌtoːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Motor, der als Antriebsmotor eines Wasserfahrzeuges verwendet wird
Herkunft:
Determinativkompositum aus Schiff, Fugenelement -s und Motor
Beispiele:
[1] „Aber ich liebe es, wenn sich der Schiffsmotor dreht und der Wind uns beim Fahren um die Ohren weht.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.066
Deutsch Wörterbuch