Schildchen
Substantiv, n:

Worttrennung:
Schild·chen, Plural: Schild·chen
Aussprache:
IPA [ˈʃɪltçən]
Bedeutungen:
[1] verniedlichend: Schild
[2] insbesondere Hinweisschild in einem Kleidungsstück, meist hinten angebracht
Herkunft:
Ableitung (Diminutivum) zu dem Substantiv Schild mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -chen
Synonyme:
[2] Etikett, Hinweisschild
Beispiele:
[1] Der gesamte Weg ist gut markiert mit einem gelb-roten Logo auf den angenagelten oder aufgemalten Schildchen.
[1] Die Hängeregistraturmappe mit dem vergilbten Schildchen „To Do bald“ ist reichlich angestaubt.
[2] Das Schildchen im Nacken kratzte.
[2] Hinten ist da, wo das Schildchen ist.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.041
Deutsch Wörterbuch