Schluchzer
Substantiv, m:

Worttrennung:
Schluch·zer, Plural: Schluch·zer
Aussprache:
IPA [ˈʃlʊxt͡sɐ]
Bedeutungen:
[1] eine kurze, stoß- und krampfhafte, als schmerzlich empfundene Äußerung einer inneren Verletztheit
Herkunft:
Das Wort ist seit dem 17. Jahrhundert belegt.
Ableitung vom Stamm des Verbs schluchzen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er
Beispiele:
[1] Er konnte seine Schluchzer nur mit Mühe unterdrücken.
[1] „Mit einem rauen Schluchzer bahnte sich ein Weinen den Weg, das sie nicht mehr aufhalten und nicht mehr anhalten konnte.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.026
Deutsch Wörterbuch