Schmuckstück
Substantiv, n:

Worttrennung:
Schmuck·stück, Plural: Schmuck·stü·cke
Aussprache:
IPA [ˈʃmʊkʃtʏk]
Bedeutungen:
[1] kostbarer (zur Zierde am Körper getragener) Gegenstand
[2] übertragen: besonders gelungener oder geschätzter Gegenstand (unter anderen)
[3] übertragen, salopp: Liebste(r)
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Schmuck und Stück
Synonyme:
[1] Schweiz: Bijou
Beispiele:
[1] Pass auf auf dieses Schmuckstück.
[1] „Lässt man die Wissenschaft außer Acht, dann handelt es sich bei Perlen um die wohl schönsten, zeitlosesten Schmuckstücke, die die Natur hervorbringt.“
[1] „Insgesamt erbeuten sie 20 Schmuckstücke im Wert von mehr als 6,1 Millionen Dollar.“
[2] Dieses Haus ist ja ein wahres Schmuckstück!



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch