Schneepflug
Substantiv, m:

Worttrennung:
Schnee·pflug, Plural: Schnee·pflü·ge
Aussprache:
IPA [ˈʃneːˌp͡fluːk]
Bedeutungen:
[1] Gerät zum Entfernen des Schnees von Straßen, entweder motorisiert oder von Tieren gezogen
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Schnee und Pflug
Beispiele:
[1] In diesem Winter waren Schneepflüge noch wichtiger als früher.
[1] „Wir werden auf unserem Drehkreis immer näher an das andere Boot herangetragen, schon treffen die Wellenberge, die von unserem Bug wie von einem Schneepflug zur Seite geworfen werden, mit taumelnden Dwarsseen zusammen, Wasserfetzen schießen senkrecht hoch, wie aus einem Geysir geschleudert.“
[1] „Mit zwei Schneepflügen, einem Radlader und einer Seilwinde bahnten sich die Einsatzkräfte einen Weg zu dem auf rund 1.300 Meter Seehöhe gelegenen Kloster.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.020
Deutsch Wörterbuch