Schrei
Substantiv, m:

Worttrennung:
Schrei, Plural: Schreie
Aussprache:
IPA [ʃʁaɪ̯]
Bedeutungen:
[1] ein plötzlich ausgestoßener, lauter Ruf als Reaktion auf äußere oder innere Reize
[2] Verlangen nach etwas oder jemandem
Herkunft:
Substantivierung des Verbstamms von schreien
Synonyme:
[1] Aufschrei, Brüllen, Kreischen
Beispiele:
[1] Ein Schrei war zu hören, als wir uns vorsichtig dem dunklen Gebäude näherten.
[2] Lila mit grün gestreift ist jetzt der neueste Schrei.
Redewendungen:
der letzte Schrei sein
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch