Schuber
Substantiv, m:

Worttrennung:
Schu·ber, Plural: Schu·ber
Aussprache:
IPA [ˈʃuːbɐ]
Bedeutungen:
[1] Schutzhülle für Bücher und Ähnliches, meist aus Karton, an einer Schmalseite offen
Herkunft:
Ableitung im 20. Jahrhundert von Schub mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er
Beispiele:
[1] „Mama erlaubte mir, Papas amerikanischen Weltatlas aus dem Schuber zu nehmen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch