Schwarzwild
Substantiv, n:

Worttrennung:
Schwarz·wild, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈʃvaʁt͡sˌvɪlt]
Bedeutungen:
[1] Jägersprache: Wildschweine als Jagdwild
Synonyme:
[1] Wildschweine; wissenschaftlich: Sus scrofa
Beispiele:
[1] „Für Rehwild werden kleine und langsam jagende, dafür sicher fährtenlaute und an der Spur ‚klebende‘ Rassen bevorzugt, während für Schwarzwild laut jagende, wildscharfe und mutige Hunde eingesetzt werden (Deutscher Jagdterrier, Wachtel, Teckel, Bracken).“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.083
Deutsch Wörterbuch