Schweinernes
Substantiv, n, adjektivische Deklination: Worttrennung:
Schwei·ner·nes, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈʃvaɪ̯nɐnəs]
Bedeutungen:
[1] bairisch: rohes oder als Speise zubereitetes Fleisch vom Schwein
Synonyme:
[1] Schwein, Schweinefleisch, schweizerisch: Schweiniges
Gegenwörter:
[1] Fleisch von anderen Tieren wie zum Beispiel: Hirschernes, Kälbernes
Beispiele:
[1] Zu besonderen Festtagen gibt es Schweinernes mit Sauerkraut und böhmischen Hefeknödeln.
[1] „Man bekommt dort unter anderem die Brettljause – eine kräftige Brotmahlzeit mit Jausenwurst oder Schinken. Kaltes Schweinernes (= gepökeltes (gesurtes) und gebratenes Schweinefleisch), Kren (= Meerrettich), Käse, Gurken etc. werden auf einem Holzteller serviert.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.006
Deutsch Wörterbuch