Schwellung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Schwel·lung, Plural: Schwel·lun·gen
Aussprache:
IPA [ˈʃvɛlʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Medizin: Stelle am Körper, die dicker als normal ist
Herkunft:
Derivation des Verbs schwellen mit dem Suffix -ung
Beispiele:
[1] Die Schwellung an der Einstichstelle wird nach wenigen Stunden verschwinden.
[1] „Pathogenetisch können einer Schwellung sehr unterschiedliche Erkrankungen zugrunde liegen, beispielsweise Allergien, Infektionen oder Traumen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch