Segelschiff
Substantiv, n:

Worttrennung:
Se·gel·schiff, Plural: Se·gel·schif·fe
Aussprache:
IPA [ˈzeːɡl̩ˌʃɪf]
Bedeutungen:
[1] Schiff, das mit Hilfe seiner Segel durch den Wind angetrieben wird
Herkunft:
Determinativkompositum aus Segel und Schiff
Synonyme:
[1] Segler
Gegenwörter:
[1] Dampfschiff, Motorschiff
Beispiele:
[1] Die Gorch Fock ist ein berühmtes Segelschiff.
[1] „Und da Seeleute für Segelschiffe in den siebziger Jahren des 19. Jahrhunderts bereits Mangelware waren, konnten gute Matrosen sich durchaus ein Schiff ihrer Wahl suchen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch