Seite
Substantiv, f

Worttrennung:
Sei·te, Plural: Sei·ten
Aussprache:
IPA [ˈzaɪ̯tə]
Bedeutungen:
[1] in einer bestimmten Richtung liegende Begrenzungsfläche
[1a] eines Gegenstandes nach außen
[1b] eines Raumes
[2] Geometrie: Grenzlinie eines Vieleckes
[3] seitlicher (rechts oder links von der Mitte gelegener) Teil einer Sache
[4] Biologie: seitlicher (rechter oder linker) Außenbereich des Körpers
[4a] beim Menschen
[4b] bei Tieren
[5] Mathematik: linkes bzw. rechtes Glied einer Gleichung oder Bilanz
[6] eine von zwei oder mehreren Parteien
[7] Richtung
[8] Blickwinkel, Perspektive
[9] bestimmte Erscheinungsform
[10] eine der beiden breiten Flächen eines dünnen Gegenstandes (Blatt, Folie, Münze, Stoff …)
[11] mehr oder weniger beschriebene oder bedruckte Seite[10] eines Blatts Papier, Pergament oder dergleichen
[12] Internet: kurz für Internetseite
[13] Seefahrt: ein maritimes Pfeifensignal
Herkunft:
mittelhochdeutsch sīte, althochdeutsch sīta, germanisch *seidōn „Flanke, Seite“. Belegt seit dem 8. Jahrhundert.
Synonyme:
[1, 2] Profil, Rand
[1, 3, 4, 6] Teil
[1, 3, 4] Hälfte
[1, 4] Flanke
[1, 6] Richtung
[4] Lende, Weiche
[6] Partei
[8] Blickwinkel, Warte
[9] Aspekt, Facette
Gegenwörter:
[1, 3] Achse, Länge, Mitte, Zentrum
[3] Boden, Dach, Decke, Front, Heck, Rückfront
Beispiele:
[1] Diese Seite streichen wir am Nachmittag, wenn die Sonne nicht mehr darauf scheint.
[1] Auf dieser Seite des Hauses ist es nachmittags angenehm kühl.
[1b] etwas an die Seite rücken
[2] Ein Dreieck hat drei Seiten.
[3] Vorne ist die Motorhaube, hinten der Kofferraum und an der Seite die Türen.
[3] Er wich zur Seite aus.
[4] einen Stoß in die Seite versetzen
[5] auf beiden Seiten ausgeglichen sein
[6] die Seiten wechseln
[7] nach allen Seiten auseinanderspringen
[8] Von anderer Seite stellt sich der Sachverhalt wie folgt dar…
[9] Von dieser Seite zeigt er sich zum ersten Mal.
[10] Eine Wendejacke kann man mit beiden Seiten nach außen tragen.
[11] eine Seite umblättern
[12] eine Seite pflegen
[13] Seite pfeifen wird mit der Bootsmannspfeife durchgeführt.

Redewendungen
an jemandes Seite leben
auf der sicheren Seite sein
die Lacher auf seiner Seite haben [6]
etwas auf die Seite legen
etwas auf die Seite schaffen
Gelbe Seiten [11]
jemandem nicht von der Seite weichen
jemandem zur Seite stehen [4, 6]
jemanden auf die Seite schaffen (töten)
jemanden auf seine Seite ziehen
jemandes schwache Seite sein/jemandes starke Seite sein
komm an meine grüne Seite [4]
Seite an Seite
sich die Seiten vor lachen halten
sich von der besten Seite zeigen [1]
von allerhöchster Seite
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch