Selters
Substantiv, n:

Worttrennung:
Sel·ters, Plural: Sel·ters
Aussprache:
IPA [ˈzɛltɐs]
Bedeutungen:
[1] kurz für Selterswasser, Tafelwasser mit Kohlensäure
Herkunft:
[1] vom Ort Selters an der Lahn; ehemals Gattungsnamen
Synonyme:
[1] Mineralwasser, Selterswasser/Selterwasser, Selter, Soda, Sodawasser, Sprudel, Sprudelwasser, Tafelwasser; regional: Bitzelwasser, Wasser mit Gas, Wasser ohne Gas
Beispiele:
[1] Heute war so ein heißer Tag, ich habe bestimmt drei Flaschen Selters getrunken.
Redewendungen:
Sekt oder Selters
Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
Sel·ters, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈzɛltɐs]
Bedeutungen:
[1] Ortsteil der Gemeinde Löhnberg-Selters, auch Selters an der Lahn, in Rheinland-Pfalz, Deutschland
Beispiele:
[1] Selters liegt in Deutschlands Südwesten.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch