Skorpion
Substantiv, m:

Worttrennung:
Skor·pi·on, Plural: Skor·pi·o·ne
Aussprache:
IPA [skɔʁˈpi̯oːn]
Bedeutungen:
[1] Zoologie: Tier aus der Ordnung der Spinnentiere, mit zwei krebsähnlichen Scheren am Vorderkörper und einen Giftstachel am Hinterleib
[2] kein Plural: Astronomie: Sternbild des Tierkreises
[3] kein Plural: Astrologie: Sternzeichen
[4] historisch: eine Belagerungswaffe im Mittelalter
Herkunft:
(ursprünglich) entlehnt aus dem altgriechischen σκορπίων oder σκορπίος, übertragen zum lateinischen scorpio, über althochdeutsch scorpiōn, dann zum mittelhochdeutschen sc(h)orpiōn und schließlich zum heutigen Skorpion
Synonyme:
[4] (die) Balliste, Pfeilgeschütz
Beispiele:
[1] Der Skorpion ist ein giftiges Raubtier.
[2] Das Sternbild Skorpion reiht sich am Himmelsäquator ein.
[3] Skorpione werden heute einen schönen Tag erleben und viel Glück in der Liebe haben.
[4] Mit einem Bataillon an Skorpionen werde ich das Dorf verwüsten.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.028
Deutsch Wörterbuch