Solstitium
Substantiv, n:

Worttrennung:
Sol·sti·ti·um, Plural: Sol·sti·ti·en
Aussprache:
IPA [ˌzɔlˈstiːt͡si̯ʊm]
Bedeutungen:
[1] Zeitpunkt, zu dem die Sonne im Laufe eines Sonnenjahres die größte nördliche oder südliche Deklination erreicht
Synonyme:
[1] Sonnenwende
Beispiele:
[1] „Als Humboldt kurz darauf seine Instrumente einpackte, wußte er, daß die Sonne am Tag des Solstitiums von der Chaussee aus gesehen genau über der Spitze der größten Pyramide auf- und durch die Spitze der zweitgrößten unterging.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch