Sonnenblume
Substantiv, f:

Worttrennung:
Son·nen·blu·me, Plural: Son·nen·blu·men
Aussprache:
IPA [ˈzɔnənˌbluːmə]
Bedeutungen:
[1] Pflanze mit hohem Stiel (bis über 2 m), rauen und großen Blättern und großer Blüte sowie mit gelben Blütenblättern (Helianthus annuus)
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Sonne, dem Fugenelement "-n" und Blume
Synonyme:
[1] Sonnenrose
Beispiele:
[1] Sonnenblumen sind sehr schöne Pflanzen, aus denen man Öl gewinnen kann.
[1] „Der Anbau von Gerste, Zuckerrüben, Sonnenblumen, Faserflachs und Rotklee ist in den letzten Jahrzehnten auf Kosten von Hafer, Futterrüben und Kartoffeln erweitert worden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch