Spalt
Substantiv, m:

Worttrennung:
Spalt, Plural: Spal·te
Aussprache:
IPA [ʃpalt]
Bedeutungen:
[1] eine rissförmige Öffnung
Herkunft:
mittelhochdeutsch spalt „Ritze, Schlitz“, althochdeutsch spalt, belegt seit der Zeit um 1000
Beispiele:
[1] Die Tür steht einen Spalt offen.
[1] „Als sie uns die Tür öffnet, haben wir Mühe, unseren Koffer durch den kleinen Spalt ins Vorzimmer zu zwängen.“
[1] „Er öffnete die Tür einen Spalt, um nach mir zu schauen.“
Übersetzungen: Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
Spalt, kein Plural
Aussprache:
IPA [ʃpalt]
Bedeutungen:
[1] eine Stadt in Bayern, Deutschland
Beispiele:
[1] Spalt liegt in Deutschlands Südosten.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.026
Deutsch Wörterbuch