Speise
Substantiv, f:

Worttrennung:
Spei·se, Plural: Spei·sen
Aussprache:
IPA [ˈʃpaɪ̯zə]
Bedeutungen:
[1] eine Mahlzeit; ein zubereitetes Gericht
[2] Glockengießerei: Kurzform für Glockenspeise, dem Gussmaterial für eine Glocke
Herkunft:
[1] althochdeutsch spisa; aus lateinisch spensa „Vorrat, Nahrung“
[2] zu mittelhochdeutsch „spīse“, einer zum Guss verwendeten Metalllegierung
Synonyme:
[1] Mahlzeit, Gericht
[2] Glockenspeise
Gegenwörter:
[1] Trank
Beispiele:
[1] Der Tisch des Gastgebers bog sich unter erlesenen Speisen.
[2] Von dem Wort „Speise“ im Sinne der „Glockenspeise“ leitet sich wahrscheinlich das Wort „Speis“ ab
Redewendungen:
[1] Vielen Dank für Speis und Trank
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.019
Deutsch Wörterbuch