Spinne
Substantiv, f:

Worttrennung:
Spin·ne Plural: Spin·nen
Aussprache:
IPA [ˈʃpɪnə]
Bedeutungen:
[1] Entomologie: kleines achtbeiniges Tier, das häufig Fäden spinnt
Herkunft:
[1] mittelhochdeutsch spinne, althochdeutsch spinna, vordeutsch *spennōn „Spinne“, verwandt mit spinnen, belegt seit dem 10. Jahrhundert
Synonyme:
[1] echte Webspinne
Gegenwörter:
[1] Insekt, Milbe, Skorpion
Beispiele:
[1] Eine Spinne fängt viele Insekten.
[1] Der Nutzen der Spinnen für den Menschen ist groß.
[1] Eine Welt ohne Spinnen ist undenkbar.
[1] „Das machten alle Spinnen so.“
Redewendungen:
[1] sich keine Spinne übers Maul wachsen lassen
[1] sich spinnefeind sein
[1] Pfui Spinne!
[1] Umgang mit den Spinnen halten
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch