Spirale
Substantiv, f:

Worttrennung:
Spi·ra·le, Plural: Spi·ra·len
Aussprache:
IPA [ʃpiˈʁaːlə]
Bedeutungen:
[1] um einen Punkt oder eine Achse verlaufende Kurve, die sich vom Zentrum immer weiter entfernt (oder sich dem Zentrum annähert)
[2] ein Gegenstand in Form einer Spirale [1]
[3] umgangssprachlich: das Intrauterinpessar, ein Verhütungsmittel
Synonyme:
[1] Schneckenlinie
[3] Intrauterinpessar
Gegenwörter:
[1] Schraube
Beispiele:
[1] Wickelt man ein Seil in einer Ebene auf, so entsteht eine Spirale.
[1] „Hiervon macht vor allem der Kunstflieger mit seinen Figuren wie Loopings, Steilkehren, Spiralen, Trudeln, Rückenkreisen, Gestoßenen und Gesteuerten Rollen Gebrauch.“
[2] Die Unruh einer Uhr besteht aus einem Reif und einer Spirale.
[3] Sie verhütet mit der Spirale.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch