Spitzbart
Substantiv, m:

Worttrennung:
Spitz·bart, Plural: Spitz·bär·te
Aussprache:
IPA [ˈʃpɪt͡sˌbaːɐ̯t]
Bedeutungen:
[1] nach unten immer schmaler werdender, in einer Spitze endender Kinnbart
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv spitz und dem Substantiv Bart
Beispiele:
[1] „Mein Spitzbart war naß, Brillengläser angelaufen, Froschaugen entzündet, hatte rote Flecken in den Achselhöhlen und zwischen den Schenkeln, wußte das, obwohl ich das Rot nicht sehen konnte.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.018
Deutsch Wörterbuch