Spraydose
Substantiv, f:

Worttrennung:
Spray·do·se, Plural: Spray·do·sen
Aussprache:
IPA [ˈʃpʁɛɪ̯ˌdoːzə], [ˈʃpʁeːˌdoːzə], [ˈspʁɛɪ̯ˌdoːzə], [ˈspʁeːˌdoːzə]
Bedeutungen:
[1] meist metallenes Behältnis, in dem sich eine Flüssigkeit befindet, die man durch Drücken versprühen kann
Herkunft:
Determinativkompositum aus Spray und Dose
Synonyme:
[1] Sprühdose
Beispiele:
[1] Der mutmaßliche Graffiti-Sprayer hatte einen Rucksack voller Spraydosen dabei.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch