Sprengstoff
Substantiv, m:

Worttrennung:
Spreng·stoff, Plural: Spreng·stof·fe
Aussprache:
IPA [ˈʃpʁɛŋˌʃtɔf]
Bedeutungen:
[1] sehr schnell und unter großer Gasentwicklung verbrennende Substanz
[2] übertragen: brisante Information
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm von sprengen und dem Substantiv Stoff
Beispiele:
[1] Sprengstoff wird in Bergwerken verwendet.
[1] „Überdies war das Schiff mit Sprengstoff beladen, der durch einen Zeitzünder ausgelöst werden sollte.“
[2] Sein neues Buch ist voll von politischem Sprengstoff.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch