Sprit
Substantiv, m:

Worttrennung:
Sprit, Plural: Spri·te
Aussprache:
IPA [ʃpʁɪt]
Bedeutungen:
  • umgangssprachlich:
[1] Kraftstoff, Benzin
[2] Alkohol, Schnaps, Branntwein, Weingeist
Herkunft:
unter Einfluss des französischen esprit von Spiritus
Synonyme:
[2] Schnaps; umgangssprachlich, scherzhaft: Lötwasser
Beispiele:
[1] Der Sprit kostet so viel wie noch nie.
[1] Der Autofahrer von heute gibt durchschnittlich 1256 Euro jährlich für Sprit aus, berechnete der Autoclub ADAC für die "Bild"-Zeitung.
[2] Die Hauptsache ist, dass genug Sprit für die Feier eingekauft ist.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch