Stör
Substantiv, m:

Worttrennung:
Stör, Plural: Stö·re
Aussprache:
IPA [ʃtøːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] Zoologie: ein Knochenfisch mit der Gattungsbezeichnung Acipenser, Lieferant von Kaviar (Rogen)
Beispiele:
[1] Der Stör lebte früher in der Elbe.
[1] Es gibt mehrere Arten des Störs, die sowohl in reinem Süßwasser als auch in Salzwasser leben.
[1] „Zwischendurch gehen sie angeln und bringen ein paar Störe auf die Märkte der nordkaukasischen Städte, zum Beispiel nach Pjatigorsk, zu Deutsch Fünfberg.“
[1] „Roosa führte mich zu einem Becken, in dem Störe schwammen, die in Imatra gezüchtet wurden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch