Staatsanwaltschaft
Substantiv, f:

Worttrennung:
Staats·an·walt·schaft, Plural: Staats·an·walt·schaf·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃtaːt͡sʔanˌvaltʃaft]
Bedeutungen:
[1] Recht: Behörde, die für die Strafverfolgung und Strafvollstreckung zuständig ist
Herkunft:
Ableitung vom Substantiv Staatsanwalt mit dem Suffix -schaft
Beispiele:
[1] Laut Ermittlungen der Staatsanwaltschaft hat der Unternehmer die Bilanz gefälscht.
[1] „Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme zur Überprüfung auf Alkohol- und Drogenkonsum an.“
[1] „Er ist froh, dass die Staatsanwaltschaft ein paar Tage zuvor Anklage erhoben hat gegen den mutmaßlichen Täter.“
[1] „Denn die sieben Männer und die eine Frau, denen die Staatsanwaltschaft versuchten Mord und die Bildung einer terroristischen Vereinigung vorwirft, sind keine Radikalen aus dem Untergrund.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.025
Deutsch Wörterbuch