standhaft
Adjektiv:

Worttrennung:
stand·haft, Komparativ: stand·haf·ter, Superlativ: am stand·haf·tes·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃtanthaft]
Bedeutungen:
[1] fähig, gegen etwas Widerstand zu leisten, Beharrlichkeit zeigend
Beispiele:
[1] „Stellt Wagemut eine Initiativkraft dar, die befähigt, trotz Bedrohung und Angst ein Wagnis einzugehen, so äußert sich in der Tapferkeit eine Dulderkraft, die es ermöglicht, die Gefahren standhaft durchzustehen.“
[1] Er wehrte sich standhaft gegen alle Verleumdungen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.048
Deutsch Wörterbuch