Statur
Substantiv, f:

Worttrennung:
Sta·tur, Plural: Sta·tu·ren
Aussprache:
IPA [ʃtaˈtuːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] äußere Erscheinung, körperliches Erscheinungsbild, Gestalt, Größe, Körperbau, Wuchs (eines Menschen)
Herkunft:
im 16. Jahrhundert eingedeutscht, von lateinisch statura zu starestehen
Beispiele:
[1] Der Mann war von großer und kräftiger Statur.
[1] „Seguns Statur erinnert eher an ein scheues Tier, das sich bei der geringsten Gefahr aus dem Staub macht.“
Redewendungen:
[1] an Statur gewinnenCharakter, Haltung, Profil zeigen
[1] von barocker oder kräftiger Statur sein – dick sein
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.021
Deutsch Wörterbuch