Stele
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ste·le, Plural: Ste·len
Aussprache:
IPA [ˈʃteːlə], [ˈsteːlə]
Bedeutungen:
[1] Grabstein, Gedenkstein der Antike, Pfeiler mit einer Inschrift- oder Bildtafel; heute auch moderne freistehende Informationstafel
[2] Botanik: Leitbündelstrang im Spross, Blatt oder in der Wurzel von Pflanzen
Herkunft:
aus dem Griechischen στήληSäule, Grabstein, Grabsäule“
Synonyme:
[1] Grabsäule
[2] Leitgewebe
Beispiele:
[1] „Die Stele mit dem lebensgroßen Relief König Sargons des Zweiten wurde nun auf der Insel Cypern aufgestellt und verbreitete Schrecken und Furcht unter der Bevölkerung.“
[2] Nach der Stelärtheorie lassen sich die unterschiedlichen Typen der Stele auf einen gemeinsamen stammesgeschichtlichen Ursprung zurückführen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch