Stellwerk
Substantiv, n:

Worttrennung:
Stell·werk, Plural: Stell·wer·ke
Aussprache:
IPA [ˈʃtɛlˌvɛʁk]
Bedeutungen:
[1] „[…] eine Bahnanlage der Eisenbahn, von der aus Einrichtungen im und am Schienenfahrweg, wie Weichen und Signale, zur Durchführung von Zugfahrten und beim Rangieren zentral gestellt werden“
Beispiele:
[1] Stellwerke dürfen nur von speziell dafür ausgebildeten Personen bedient werden.
[1] „15.000 Fahrgäste waren laut ÖBB am Freitag von den Zugverspätungen durch den Kabelbrand im Stellwerk betroffen.“
[1] „Was das heisst, erläuterte Martin Messerli, Leiter Sicherungsanlagen und damit gewissermassen der oberste Herr über die mehr als 500 Stellwerke der SBB.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch