Sternhaufen
Substantiv, m:

Worttrennung:
Stern·hau·fen, Plural: Stern·hau·fen
Aussprache:
IPA [ˈʃtɛʁnˌhaʊ̯fn̩]
Bedeutungen:
[1] Astronomie: Anhäufung von Sternen gleicher Entstehung und meist ähnlichen Alters
Herkunft:
[1] Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Stern und Haufen
Synonyme:
[1] Cluster
Gegenwörter:
[1] Asterismus, Nebel, Sternbild
Beispiele:
[1] Der M13 ist ein Sternhaufen.
[1] „Sternhaufen sind wichtig zur Erforschung der Sternentwicklung, da alle Sterne ein ähnliches Alter besitzen. Außerdem sind sie in fast derselben Entfernung, wodurch die Interpretation von Messungen sicherer wird.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch