Straßenkreuzung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Stra·ßen·kreu·zung, Plural: Stra·ßen·kreu·zun·gen
Aussprache:
IPA [ˈʃtʁaːsn̩ˌkʁɔɪ̯t͡sʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Punkt, an dem sich der Verlauf zweier oder mehrerer Straßen überschneidet
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Straße und Kreuzung sowie dem Fugenelement -n
Beispiele:
[1] „Diese Straßenkreuzung des allseitigen architektonischen Aneinander-Vorbeiredens ist 1968 weltberühmt geworden durch ein Foto.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch